Beschränkung des Publikumsverkehrs aufgrund des Corona-Virus